Weitere Messen in Wels
Kuchenmesse
Kuchenmesse 05. - 07.05.2017
Kreativmesse
Kreativmesse 05. - 07.05.2017
Pferd Wels
Pferd Wels 25. - 28.05.2017
auf Facebook  Teilen
 
 

Campingurlaub boomt:
31.500 Besucher am Caravan Salon Austria 2016

Der Caravan Salon Austria endet am 23. Oktober 2016 mit einem Besucherplus von fünf Prozent. Insgesamt kamen von Mittwoch bis Sonntag 31.500 Interessierte aus dem gesamten Bundesland, aber auch aus den Nachbarländern nach Wels. Auf Österreichs Messe für Camping und Caravaning war besonders die Nachfrage nach den rund 550 Neufahrzeugen von insgesamt 50 Marken enorm. Auch die Anbieter für Aus- und Aufbauten, Zubehör, Technik und Zeltanhänger verzeichneten regen Zuspruch und konkretes Kaufinteresse. Viele Besucher holten sich Anregungen für den nächsten Urlaub bei den Campingplätzen und Campingreiseanbietern.

Tolles Vortragsprogramm: Sensationelles Besucherfeedback
Aus allen Nähten platzte das Tagungszentrum während der Multimediashows Reiseträume und Traumrouten durch Südamerika, Afrika, Schottland, Belarus, Transylvanien oder Marokko. Auch den Expertentipps für Campingprofis, Ein- und Umsteiger, Hobbyfotografen und Hundebesitzer lauschten die zahlreichen Zuhörer gespannt. Das Programm der Messe erhielt von den Besuchern beste Bewertungen.

Mehr Flexibilität durch den Campingurlaub
Campingurlaub boomt, wie die Nächtigungszahlen, aber auch die Zulassungs- und Bestandszahlen in Europa beweisen. 4 von 100 Nächtigungen werden auf einem Campingplatz verbracht. In Österreich verzeichneten die Campingplätze im Tourismusjahr 2015 (November 2014 bis Oktober 2015) 5,4 Mio. Nächtigungen (+ 6,2 Prozent), in Oberösterreich konnte ein Zuwachs von 14,8 Prozent erzielt werden. Der Trend der Tendenz hin zu mehr Flexibilität und kurzfristigen Urlaubsentscheidungen hervor. Vor allem Familien mit Kindern und Paare schätzen die Freiheiten, die das mobile Reisen bietet, was sich in den Messebesuchern widerspiegelte. Es konnten auch zahlreiche Campingeinsteiger auf der Messe begrüßt werden – ein weiterer Beleg für den Trend zum mobilen Reisen. „Man möchte sich reinsetzen und losfahren in Richtung Sonnenuntergang“, postete etwa Susanne Freissl begeistert nach ihrem Messebesuch. ÖCHV-Präsident Albert Habernig bestätigt die angenehme Atmosphäre in den Messehallen und sieht im hohen Interesse der Besucher das gestiegene Interesse am Campen. Der Österreichische Caravan Handels-Verband (ÖCHV) lud erneut im Rahmen der Messe erneut zu einer Mitgliedertagung ein.

„Der Caravan Salon Austria ist das Mekka für die gesamte Camping- und Caravaning Branche. Das neuerliche Besucherplus bei der mittlerweile neunten Auflage sowie zufriedene Aussteller und begeisterte Besucher beweisen, dass die Messe Wels das Zuhause für Mobilreisende ist“, so Dir. Mag. Robert Schneider, Geschäftsführer Messe Wels.